Suchen

Zur Navigation

Hautfit in den Herbst

Hautfit in den Herbst

Der Sommer, so schön er auch heuer war, hinterlässt auf unserer Haut unschöne Spuren. Die Folge des Sommerlichtes ist eine trockene, fahle und kleinfältrige Haut. Auch Unmengen an Feuchtigkeitscremen können hier nicht helfen.

Die neue Herbstmode verlangt einen strahlenden, jugendlichen Teint. Eine spezielle Technik von Dr. Doris Wallentin: "Feuchtigkeitskick absolut schön" wurde dahin entwickelt, um die Feuchtigkeitsversorgung der Haut im Gesicht, am Hals, am Decollete und an den Händen zu verbessern, also an jenen Zonen, die besonders während des Sommers dem UV-Licht ausgesetzt waren.

Diese speziell für diese Technik entwickelte nicht quervernetzte Hyaluronsäure enthält in ihrer Rezeptur zusätzlich ein Antioxidants, Mannitol, das der Bildung freier Radikale entgegenwirkt. Außerdem wird durch den Zusatz von Mannitol die Wirkung von Hyaluronsäure verlängert.

Die nicht quervernetzte Hyaluronsäure selbst versorgt die Haut effektiv mit Feuchtigkeit. Kleine Depots, die knapp unter der Haut positioniert werden, verteilen sich innerhalb von wenigen Tagen effizient in der Haut. Die Haut erhält so eine hervorragende Elastizität und Spannkraft.

Die Behandlung selbst besteht aus zwei Behandlungsschritten. Zuerst beginnt Frau Dr. Wallentin mit einem speziell hautverträglichen oberflächlichen Peeling mit niedrig dosierten Fruchtsäuren. Je nach Hauttyp kann der Peelingrezeptur noch Salicylsäure zugefügt werden.

So werden abgestorbene Hautzellen und Hornschuppen entfernt, die Haut ist nun für den zweiten Behandlungsschritt, der Applikation von feuchtigkeitsspendender Hyaluronsäure bereit. Mittels kleinster Injektionen wird die Hyaluronsäure-Mannitol-Mischung flächig unter die Haut injiziert. Diese Depots werden, wie gesagt, innerhalb der nächsten Tage effizient verteilt.

Die aufplusternde feuchtigkeitsspendende Wirkung tritt sofort ein. Die Spannkraft und Elastizität ist sofort erhöht, auch die Bildung von neuem Kollagen wird stimuliert. Nach der Behandlung wird die Haut kurz gekühlt, eventuell kann auch eine Maske mit Hyaluronsäure aufgelegt werden. Gesellschaftsfähigkeit ist sofort gegeben, daher ist der "Feuchtigkeitskick absolut schön" auch eine ideale Lunchtime-Behandlung.

Je nach Hautzustand wird eine Behandlungsserie von 3 bis 5 Behandlungen empfohlen. Kosten pro Region und Therapiesitzung: Euro:450.--

zurück zur Übersicht

Zur Startseite

Seite drucken

Senden Sie Email

Twitter

Facebook

RSS Feeds

Mappe und Anfahrt

Nach oben