Suchen

Zur Navigation

Soforthilfe gegen Schweißflecken im Sommer

Botox gegen Schweiß

Starker Achselschweiß ist in unserer Gesellschaft ein absolutes Tabu.

Ein Abendessen oder ein Geschäftstermin steht an, das Outfit ist perfekt, aber unter den Achseln prangen zwei riesige Schweißflecken. Wie peinlich!

Mit ein paar Spritzen von Botolinumtoxin (Handelsname:Botox®) in die betroffenen Zonen injiziert, ist innerhalb von drei bis vier Tagen Schluss mit dem übermäßigen Schweißfluss.

Botox® ist in der Schönheitsmedizin schon jahrelang als Faltenglätterbekannt.

Wir haben beste Erfahrungen mit dieser Behandlung.

Unsere Patienten sind absolut glücklich mit dieser Methode. Botox® gegen Schwitzen ist für jeden geeignet und kann überall am Körper angewendet werden, also nicht nur in der Achselregion sondern auch an den Handflächen, den Fußsohlen, am Rücken und am Kopf. Die Injektionen selbst sind nahezu schmerzfrei.

Der Effekt hält sechs bis zwölf Monate an.

Die Kosten:  Schweißachsel ab Euro 700,-

zurück zur Übersicht

Zur Startseite

Seite drucken

Senden Sie Email

Twitter

Facebook

RSS Feeds

Mappe und Anfahrt

Nach oben