Suchen

Zur Navigation

So werden Ihre Besenreiser Geschichte

Besenreiser

Bald sind sie da, die längeren Tage! Und somit werden auch die Röcke wieder kürzer!

Was aber leider bleibt, sind die Besenreiser. In Form von verzweigten, bläulich bis lila schimmernden Pünktchen und Strichen breiten sie sich wie kleine Spinnweben über unsere Beine und machen die noch so schönen Outfits zur Nebensache.

Doch jetzt gibt es mit dem Gentle YAG Laser eine wirksame Methode. Dieser arbeitet mit gepulster Laserenergie mit 164nm Wellenlänge. Die Kühlung ist im Gerät integriert und schützt dabei die obere Hautschicht, indem Kryogen die Hautschicht auf 10 Grad herunterkühlt.

Besenreiser haben keine Chance und gehören der Vergangenheit an!
Der große Vorteil dieser Behandlung ist, dass keine Stützstrümpfe bzw. Verbände nach derTherapie getragen werden müssen.

Es ist toll, dass diese Behandlung auch in den Sommermonaten bzw. bei Personen mit dunklem Teint gemacht werden können. Für optimale Ergebnisse sind ca.drei Sitzungen notwendig. Die Behandlungen werden im Abstand von sechs bis acht Wochen durchgeführt. Zwei bis drei Monate nach der letzten Therapie ist das Ergebnis zu bewundern .Den lästigen blauen Flecken wurde der Garaus gemacht.

Kosten: pro Sitzung 500,--

Vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch bei absolut schön, Dr. Doris Wallentin informiert Sie gerne!

zurück zur Übersicht

Zur Startseite

Seite drucken

Senden Sie Email

Twitter

Facebook

RSS Feeds

Mappe und Anfahrt

Nach oben