Suchen

Zur Navigation

Ledriger Hals

Kleine, abgestorbene Hautteilchen und andere Ablagerungen auf der äußersten Hautschicht können die Haut am Hals oft ledrig („Gänsehals“) wirken lassen. Mit dem Diamantenpeeling können diese Ablagerungen auf schonende und sanfte Art wirkungsvoll entfernt werden, ohne Gefahr einer Hautschädigung.

Ledriger Hals

Glatte Haut mit dem Diamantenpeeling

Das Diamantenpeeling verhilft der Haut am Hals zu einem frischeren und gesünderen Aussehen, indem Ablagerungen und abgestorbene Hautteilchen gründlich abgetragen und durch ein Vakuum abgesaugt werden. Das Ergebnis ist ein jugendlicheres Erscheinungsbild.

Im Anschluss wird eine Lokale Dynamische Mikromassage (LDM) durchgeführt, die auf einem schnellen Wechsel von Ultraschallfrequenzen basiert und die Kollagenneubildung anregt.

Zurück zur Übersicht

Relevante Begriffe: Ledriger Hals, Diamantenpeeling, Lokale Dynamische Mikromassage, jugendlicheres Erscheinungsbild, Kollagenneubildung

Zur Startseite

Seite drucken

Senden Sie Email

Twitter

Facebook

RSS Feeds

Mappe und Anfahrt

Nach oben