JetPeel für straffe Haut in Wien

JetPeel schafft es dank Raketentechnologie und dabei vollkommen berührungsfrei und effektiv, die Haut glamourös werden zu lassen: Pigmentflecken, Fältchen, großporige Haut und kleine Narben verschwinden.

JetPeel Übersicht

Im Folgenden geben wir Ihnen eine Übersicht über die Behandlungsseite „JetPeel“. Nutzen Sie die Links, um zum entsprechenden Abschnitt zu springen und sich zu informieren.

JetPeel

Behandlungsüberblick

Wie lange dauert eine Sitzung?30-60 Minuten
Wie viele Sitzungen sind erforderlich?ø 4
Ist die Behandlung schmerzhaft?Nein
Ist eine Nachkontrolle erforderlich?Ja, nach drei Monaten
Dr. Doris Wallentin, Ärztin für Schönheit in Wien

Ihre Ärztin

Dr. Doris Wallentin

+43 1 320 10 21 · praxis@wallentin.cc

Ordinationszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 8.00 bis 20.00
Mittwoch: 8.00 bis 20.00
Donnerstag: 8.00 bis 16.00
Freitag: 8.00 bis 20.00

JetPeel

Methoden & Behandlungen

Das JetPeel ist eine der weltweit modernsten dermatokosmetischen Behandlungsmethoden. Die JetPeel-Behandlung ist nadelfrei, ja sogar berührungsfrei und tiefenwirksam. Es dient zur Hautglättung und -straffung, wirkt gegen Hyperpigmentierungen und kleine Närbchen und zudem porenverkleinernd.

Dabei beschleunigt stark unter Druck gesetzte Luft einen Fluss aus Mikrotröpfchen. Durch die Hochgeschwindigkeitstherapie wird die Haut massiert, gekühlt und zusätzlich die Durchblutung angeregt.

Hochwirksame Stoffe werden mit 720 km/h über Aquaporine in die tiefen Hautschichten eingebracht. Das Wirkstoffgemisch wird via mikroskopisch kleinen Düsen auf die Haut geschossen, die oberflächlich sanft abgetragen und bis zum Grund der Poren ausgereinigt wird.

Gearbeitet wird mit Hyaluronsäuren, Glykolsäuren, ATX-NAT, Radikalfängern und essentiellen Vitaminen.

Wer JetPeel noch nie gespürt hat, wird komplett von der sofortigen Frische und Glätte der Haut überrascht sein. Bereits nach fünf Behandlungen ist der langfristige Effekt erreicht, wie die Verfestigung des Gewebes und die Minderung der Falten.

Termin bei Dr. Wallentin vereinbaren

Jetzt kontaktieren

JetPeel

Behandlungsregionen

  • Gesicht

  • Hals & Dekolleté

  • Arme

  • Hände

JetPeel

Behandlungskosten

Gesicht200 €
Hals & Dekolleté200 €
Hände150 €
Hände & Arme400 €

Alle Preise verstehen sich inkl. 20 % USt.

JetPeel

Behandlungsablauf

Vor der Behandlung

JetPeel kann zu allen Jahreszeiten für Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände und Arme angewendet werden. Vor der Behandlung sollte gegebenenfalls Make-up entfernt und die Haut vorgereinigt werden.

JetPeel-Behandlung

JetPeel entwickelt einen Hochdruck-Flüssigkeitsstrahl, welcher auf das zu behandelnde Hautareal gerichtet und durch ein spezielles Handstück appliziert wird. Wenn der Flüssigkeitsstrom, bestehend aus mikrofeinen Tröpfchen einer Kochsalzlösung und Gas (Luft, Sauerstoff oder Kohlenstoffdioxid) auf die Haut trifft, werden die oberflächlichen Schichten der Haut sanft abgelöst. Anschließend werden dem Luftstrom Vitamine, Hyaluronsäure und andere hochaktive Substanzen beigefügt.

In dem Moment, in dem das Aerosol die Haut berührt, verlangsamt sich das Gas, während die Tröpfchen ihre Geschwindigkeit beibehalten und die äußeren Schichten ablösen. Die Verlangsamung des Gasstroms auf der Hautoberfläche führt zu einem erhöhten statischen Druck im Behandlungsareal und es kommt zu einer Ischämie (Blutleere). Die Haut in der unter Druck stehenden Region senkt sich ein und es entsteht eine konkave Oberfläche, welche sich dehnt. Die Mikro-Kanäle in den äußeren Hautschichten werden erweitert, sodass neue Kanäle entstehen. So wird das Einbringen in tiefer Hautschichten ermöglicht.

JetPeel Behandlung Gesicht bei Dr. Wallentin Wien

Aufgrund von Druckunterschieden (im behandelten und im darunter liegenden Areal) können biologische Stoffe mit Sauerstoff tief in die Haut eindringen (Barophorese). Die Eindringtiefe wird durch die Druckunterschiede bestimmt. Wenn der Druck nachlässt, richtet sich die Haut wieder auf, die Kanäle schließen sich und die eingebrachten Wirkstoffe sind im Gewebe.

Durch Veränderung des Abstandes vom Handstück zur Haut kann sowohl die Tiefe der Penetration als auch Grad der Abtragung gesteuert werden. Das Einbringen von Wirkstoffen und eine tiefe Durchfeuchtung der Haut verbessern die Hautbeschaffenheit zusätzlich.

Sinnvoll sind fünf Behandlungen im engen Zeitrahmen und anschließend regelmäßige eine Behandlung pro Monat.

Nach der Behandlung

Vermeiden Sie in den ersten Tagen intensive UV-Strahlen und nutzen Sie eine Sonnencreme mit mindestens Lichtschutzfaktor 30.

JetPeel

Vorher-Nachher-Bilder

Anhand der folgenden Vorher-Nachher-Fotos können Sie sich selbst ein Bild davon machen, welche Resultate die Behandlungen liefern können.

JetPeel

Risiken & Nebenwirkungen

Die JetPeel TM-Technologie ist bei fachgerechter Anwendung mit Originalreagenzien und korrekter Hautanalyse sicher und nebenwirkungsfrei.

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.