Krampfadern entfernen in Wien

Dicke blaue Venen an den Beinen – im Volksmund „Krampfadern“ genannt – können ein gesundheitliches Problem werden. Deshalb sollte man sie schon im Anfangsstadium behandeln. Mittels vorab durchgeführtem Venenscreening wird festgestellt, ob eine Mini-Exhairese („Heraushäkeln“ der Krampfadern) oder eine Schaumverödung die geeignete Behandlung sind.

Krampfadern entfernen Übersicht

Im Folgenden geben wir Ihnen eine Übersicht über die Behandlungsseite „Krampfadern entfernen“. Nutzen Sie die Links, um zum entsprechenden Abschnitt zu springen und sich zu informieren.

Krampfadern entfernen

Behandlungsüberblick

Wie lange dauert eine Sitzung?30-90 Minuten
Wie viele Sitzungen sind erforderlich?ø 1-3
Ist die Behandlung schmerzhaft?Nein, bei Bedarf Lokalanästhesie
Ist eine Nachkontrolle erforderlich?Teils am nächsten Tag
Dr. Doris Wallentin, Ärztin für Schönheit in Wien

Ihre Ärztin

Dr. Doris Wallentin

+43 1 320 10 21 · praxis@wallentin.cc

Ordinationszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 8.00 bis 20.00
Mittwoch: 8.00 bis 20.00
Donnerstag: 8.00 bis 16.00
Freitag: 8.00 bis 20.00

Krampfadern entfernen

Methoden & Behandlungen

Krampfadern entstehen dadurch, dass oberflächliche Venen erweitert werden. Das ist nicht ausschließlich ein optisches Ärgernis, sondern kann auch gesundheitliche Folgen und Beschwerden wie nächtliche Krämpfe, Verfärbungen und Schwellungen haben. Der Grund für die sich meist blau abzeichnenden dicken Adern ist ein Rückstau des Blutes in den Beinen, der zu Schwellungen führt.

Termin bei Dr. Wallentin vereinbaren

Jetzt kontaktieren

Krampfadern entfernen

Behandlungsregionen

  • Beine

Krampfadern entfernen

Behandlungskosten

Venenscreening150 €
Mini-Exhaireseab 500 €
Schaumverödungab 350 €

Alle Preise verstehen sich inkl. 20 % USt.

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.