Brazilian Butt Lift in Wien

Das Brazilian Butt Lift ist eine Methode, bei der mittels körpereigenem Fett der Po geformt und gestrafft wird und so dem übrigen Körper angepasst werden kann.

Brazilian Butt Lift Übersicht

Im Folgenden geben wir Ihnen eine Übersicht über die Behandlungsseite „Brazilian Butt Lift“. Nutzen Sie die Links, um zum entsprechenden Abschnitt zu springen und sich zu informieren.

Brazilian Butt Lift

Behandlungsüberblick

Wie lange dauert eine Sitzung?ca. 180 Minuten
Wie viele Sitzungen sind erforderlich?ø 1
Ist die Behandlung schmerzhaft?Nein, Lokalanästhesie
Ist eine Nachkontrolle erforderlich?Ja
Wann ist man wieder gesellschaftsfähig?in 3-7  Tagen
Was kostet die Behandlung?ab 5.500 €
Dr. Doris Wallentin, Ärztin für Schönheit in Wien

Ihre Ärztin

Dr. Doris Wallentin

+43 1 320 10 21 · praxis@wallentin.cc

Online Terminvereinbarung

Ordinationszeiten

Montag: geschlossen Dienstag: 8.00 bis 20.00 Mittwoch: 8.00 bis 20.00 Donnerstag: 8.00 bis 16.00 Freitag: 8.00 bis 20.00

Brazilian Butt Lift

Methoden & Behandlungen

Der Wunsch nach einem wohlgeformten Po ist heute größer als je zuvor. Während sich Frauen dabei eher einen runden und straffen Po wünschen, steht bei Männern die Modellierung eines muskulösen, straffen Gesäßes im Fokus.

Beim Brazilian Butt Lift wird der Po mit körpereigenem Fett geformt. Dieses wird zuvor in einer Fettabsaugung gewonnen und aufbereitet. Mit diesem schonenden Eingriff erreicht Dr. Wallentin einen natürlich aussehenden Po und einen straffenden Effekt. Ein weiterer Vorteil: Beim Brazilian Butt Lift können zwei Eingriffe in nur einer Behandlung verbunden werden.

Jetzt kontaktieren
Online buchen

Brazilian Butt Lift

Behandlungsregionen

  • Po

Brazilian Butt Lift

Brazilian Butt Lift Kosten

Brazilian Butt Liftab 5.500 €

Alle Preise verstehen sich inkl. 20 % USt.

Hinweis: Bei Zahlung mit Kreditkarte fällt 1 % an Spesen an.

Kostenaufstellung & Finanzierungsangebot

Wir arbeiten nicht nur einen genauen Behandlungsplan für Sie aus, sondern erstellen auch eine detaillierte Kostenaufstellung für Sie – auf Wunsch auch kombiniert mit einem Finanzierungsangebot. Nähere Information dazu finden Sie unter beautycredit.at.

In unserer Ordination bieten wie ein operatives Rundumservice an.

  • Ausführliches Erstgespräch und Aufklärung
  • Durchführung notwendiger Blutabnahmen
  • Genaue Besprechung der Operationseinwilligung
  • OP-Assistenz und Anästhesie-Honorar (bei größeren Eingriffen)
  • Schmerzmedikation nach der Operation
  • Wundmanagement und Verbandswechsel
  • Abschlusskontrolle

Brazilian Butt Lift

Behandlungsablauf

Lokalanästhesie

Zunächst werden die Körperstellen definiert, an denen Fett abgesaugt wird. Dafür wird das Gewebe mit einer speziellen Lokalanästhesie (Tumeszenzanästhesie) vorbereitet.

Absaugung

Danach beginnt die Absaugung mittels gewebsschonender Technik, wobei die Fettzellen per se nicht zerstört werden sollen. Ausgeschlossen von dieser Behandlung sind jene Patienten, die zu wenig Fettgewebe zum Absaugen haben.

Der abgesaugte Fett-Infiltrationsmix wird durch Unterdruck in eine Separatorkammer geleitet. Danach werden der wässrige und der ölige Anteil entfernt und das reine Fettkonzentrat separiert. Was gewonnen wird, sind pure, lebendige Fettzellen, Stammzellen und Gewebsmediatoren. Diese Mischung wird dann noch mit PRP (Blutplasma mit Wachstumsfaktoren, gewonnen aus der Vene) vermengt.

Implantation

Mittels spezieller Spritzen wird dann das Fett in die gewünschten Regionen des Pos injiziert. Somit kann man hervorragend die Konturen verändern und auch den Po fester werden lassen. Meistens wünschen sich unsere Patienten einen runden festen Po. Mit dem Brazilian Butt Lift kann zum Beispiel ein eingefallenes, schlaffes Gesäß durch mehr Fülle wieder straffer werden.

Kompression

Nach dem Eingriff werden die Einstiche verklebt und ein Kompressionsmieder angelegt, das für sechs Wochen getragen werden muss.

Nach dem Eingriff

Nach zwei bis vier Tagen ist eine Arbeit am Schreibtisch wieder möglich. Nach drei bis vier Wochen ist Sport wieder möglich. Die Restschwellung im abgesaugten Gebiet verschwindet ebenfalls nach circa sechs Wochen.

Auch wenn das Ergebnis von Patient zu Patient verschieden sein kann, halten sich knapp 80 % des implantierten Fettes über die nächsten Jahre.

Brazilian Butt Lift bei Dr. Wallentin

Kontaktformular