• derzeit geschlossen
  • +43 1 320 10 21
  • praxis@wallentin.cc
  • Anfahrt
  • Warenkorb

Optimal zur Hauterneuerung und Bindegewebserneuerung

Sie haben Sonnenschäden im Gesicht? Unschöne Falten um den Mund und an der Oberlippe stören Sie? Dann sind Sie mit einem Fractional RF Resurfacing bestens beraten.

Fractional RF Hautstraffung

Fractional RF-Hautstraffung

Die Fractional RF-Hautstraffung ist optimal zur Hauterneuerung und Bindegewebserneuerung geeignet.

Die Methode kommt bei folgenden Anwendungsgebieten zum Einsatz:
- Tiefere dermale Falten im Gesicht
- Elastose (Altershaut) im Gesicht
- Tiefere Aknenarben, Narben allgemein
- Großporige Haut
- Sonnenschäden im Gesicht

Eine Bindegewebserneuerung mit Matrix RF Fractional kann einmalig oder in mehreren Therapiesitzungen stattfinden, die Anzahl der notwendigen Behandlungen richtet sich dabei nach dem Erscheinungsbild der Haut.

Die einmalige Behandlung entspricht einem kompletten Laser Resurfacing, bei dem die Haut des zu behandelnden Areals fast vollständig abgetragen wird.

Durch mehrmalige Behandlungen (drei bis vier Therapien in einem dreiwöchigen Abstand) mit schwächerer Dosierung wird eine geringere Hautabtragung erreicht. Bei dieser Vorgehensweise sind die Spuren der Behandlung schon nach drei bis zwölf Stunden verschwunden. Nach der letzten Therapiesitzung ist eine kontinuierliche Verbesserung der therapierten Areale sichtbar. Der endgültige Effekt der Therapie(n) zeigt sich nach drei bis vier Monaten.

Zu Beginn der Behandlung wird die zu behandelnde Stelle gereinigt und trocken getupft, bevor das Handstück des Lasers auf die Haut aufgesetzt wird. Bei Auslösen des Radiofrequenz-Impulses ist lediglich ein leichtes, warmes Prickeln zu spüren. Die Radiofrequenztechnologie des Matrix RF Fractional Lasers verursacht bewusst viele winzige Löcher in der Hautoberfläche. Zwischen diesen abgetragenen (ablativen) kleinsten Hautstellen bleiben unbehandelte, nicht abgetragene Hautareale bestehen, die eine schnelle Regeneration der minimalen „Hautverletzungen“ möglich machen. Im Gegensatz zu ablativen Lasergeräten der älteren Generation ist bei einer Behandlung mit dem Matrix RF Fractional Laser die Gefahr von Nebenwirkungen wesentlich geringer und die Abheilungszeiten sind wesentlich kürzer.

Gut zu wissen
Wie lange dauert eine Sitzung? 60 - 90 min
Wieviele Sitzungen sind erforderlich? ø 3 - 4
Ist die Behandlung schmerzhaft? Nein
Ist eine Nachkontrolle erforderlich? Ja
Auffrischung einmal jährlich
Termin vereinbaren
Wie können wir Ihnen helfen?
Kontaktieren Sie uns